69 (für h.s.)*

wie sehr muss einer das leben verachten
die menschen
und auch sich selbst

um sich an seinem geburtstag
damit zu brüsten
dass für jedes von ihm gelebte jahr

ein schutzsuchender
das land verlassen muss
abgeschoben in eine ungewisse zukunft

und der nennt sich christ
und wagt es eine kirche zu betreten
und das wort gottes im mund zu führen

seine zunge müsste zu stein werden
und seine worte wie sand ihm
von den welken lippen fallen

und wir müssen lieben
noch mehr als bisher
und schützen was schwach ist

und helfen denen die hilflos sind
und aufstehen gegen jene
die das leben verachten wie er

*Mit süffisantem Unterton und einem Grinsen im Gesicht sagte Horst Seehofer im Juli 2018 in einer Pressekonferenz: „Ausgerechnet an meinem 69. Geburtstag sind 69 – das war von mir nicht so bestellt – Personen nach Afghanistan zurückgeführt worden.“ Einen Tag später beging ein 23-jähriger Afghane, der wegen verschiedener Straftaten abgeschoben war, Suizid.