Schreibseminare

17. September 2020 | 10.00 – 17.00 Uhr | Villa Clementine | Wiesbaden

Kann ich das empfehlen? Rezensionen schreiben wie ein Profi

Veranstalter: Börsenverein des Deutschen Buchhandels

Landesverband Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland e.V.

Vorträge

Sonntag | 16. August 2020 | 11.00 Uhr | Köln

Vortrag: »Die Würde der Natur – Wege zu einer holistischen Ethik«

Café Libresso, Fleischmengergasse 29, 50676 Köln

Aus bekannten Gründen ist dieser Vortrag abgesagt und wird zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt.

Interviews

Hoffnung ist moralische Pflicht

Ein Interview mit dem Biologen und Umweltethiker Martin Gorke

Martin Gorke studierte Biologie und Philosophie in Bochum und Bayreuth. Von 1985 bis 1993 arbeitete er als Naturschutzwart auf der Vogelhallig Norderoog im Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer. 1989 Promotion im Fach Tierökologie. 1997 Promotion im Fach Philosophie mit einer Dissertation über die ethische Dimension des Artensterbens. Von 1997 bis 2002 war Martin Gorke wissenschaftlicher Assistent an der Professur für Umweltethik der Universität Greifswald. 2008 Habilitation im Fach Umweltethik mit dem Thema Eigenwert der Natur. Ethische Begründung und Konsequenzen. Seit 2016 ist Martin Gorke Professor für Umweltethik an der Universität Greifswald.